STADTFESTE IN BAD HONNEF – ETWAS GANZ BESONDERES

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre. Das ist Bad Honnefer Lebensart!

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Stadtfeste

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre

Foto: Ulrich Dohle

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern. Ganz neu ist in diesem Jahr der „Advent im Kaminzimmer“. Mitten in der Stadt lockt behagliche Gemütlichkeit wie in einer entlegenen Berghütte und Ihr Adventabend wird zum entspannten Vergnügen.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Verschiedene Verkaufsaktionen, Ausstellungen, Vorführungen und Leckereien der ortsansässigen Gastronomen laden zum Verweilen ein. Der Sonntag ist verkaufsoffen.

Die Bad Honnefer feiern das Frühjahr –
„Fühl Dich Frühlich“ ist Name und Programm

Bad Honnef im Frühjahr: Die ersten Sonnenstrahlen und die Stadt erwacht aus der Winterruhe. Kaum wird es wärmer und der Frühling steht vor der Tür, da beginnen schon die Vorbereitungen zum ersten Stadtfest des neuen Jahres. Nomen est omen: Fühl Dich Frühlich! Das spricht den Menschen aus der Seele. Raus auf die Straßen und Plätze. Den ersten Café im Freien, bummeln und schauen – das Leben genießen.

Die Bad Honnefer wissen zu genießen –
„Schlemmerabende“ von Mai bis September

Vom Mai hinein bis in den frühen Herbst, wenn Pfifferlinge, Flammkuchen und Federweißer gereicht werden und die Sonne ihre letzten warmen Strahlen über diesen Schauplatz wirft, lassen wir uns verwöhnen.

Neben dem kulinarischen Angebot der Marktplatzwirte bieten mobile Feinkost-Stände Spaß und Genuss für jeden Gaumen.

Die Bad Honnefer haben Stil.
„La ville en rose” – Ein Wochenende das bezaubert!

Das exklusive Einkaufserlebnis. Tradition trifft auf anspruchsvolle Unterhaltung für die ganze Familie. Das Rosenfest sucht seinesgleichen und wird immer wieder dem hohen Anspruch gerecht, etwas Einzigartiges zu sein.

Ein Event des guten Geschmacks mit verkaufsoffenem Wochenende. Die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Rheinstraße sind bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die Bad Honnefer im Herbstfieber.
Der Martini Markt ist ein „Gefühl“

Langsam werden die Tage kürzer. „Golden Summer“ im Siebengebirge und Martinimark in Bad Honnef. Diese Kombination ist unschlagbar. So werden die ersten kalten Nächte zur Institution und Bad Honnef zur Pflicht. Zehntausende werden Jahr für Jahr von diesem einzigartigen Herbstfest in den Bann gezogen.

Besonderes vorweihnachtliches Flair. Die traditionellen Mischung aus vielen Lichtern, Blumen, Kürbissen und duftenden Holzspänen setzt besonders romantische Akzente. Mit verkaufsoffenem Wochenende.

Mit freundlicher Unterstützung:

RSS Weitere Veranstaltungen in Bad Honnef

  • Geistliche Abendmusik in St. Johann Baptist
    Bad Honnef. So, 27. Juni. Musik zum Patrozinium von St. Johann Baptist. Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist. Eintritt frei. Der Beitrag Geistliche Abendmusik in St. Johann Baptist erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Geistliche Abendmusik in St. Johann Baptist
    Bad Honnef. So, 30. Mai. Marianische Orgelmusik mit Martin Monter. Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist. Eintritt frei. Der Beitrag Geistliche Abendmusik in St. Johann Baptist erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Kostenlose Schulung: Sprachmittlung in der Frauenberatungsstelle
    Bad Honnef. Mi, 12. Mai und Mi, 26. Mai. Das Frauenzentrum ist eine Frauenberatungsstelle und Fachstelle gegen häusliche und sexualisierte Gewalt und berät Frauen und Mädchen im Rhein-Sieg-Kreis. Für die zunehmende Zahl an Frauen, die als Asylsuchende nach Deutschland gekommen sind, ist häufig eine Sprachmittlung notwendig. Die Sprachmittlung für die psychosoziale Beratung bei Gewalt und […]
  • Geistliche Abendmusik in St. Johann Baptist
    Bad Honnef. So, 25. April. Festliche Trompetenmusik zur Osterzeit mit Stefan Alfter, Trompete und Norbert Precker, Orgel. Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist. Eintritt frei. Der Beitrag Geistliche Abendmusik in St. Johann Baptist erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Folk im Feuerschlösschen: Ályth Mc Cormack – ONLINE
    Online. Sa, 24. April. Eigentlich sollte im April die schottische Sängerin Ályth Mc Cormack bei uns im Feuerschlösschen spielen ....Da Ályth ihre deutschen Fans nicht gänzlich enttäuschen möchte, beabsichtigt sie nun ein Online-Konzert zu streamen, gemeinsam mit der irischen Harfenistin Niamh O'Brien und dem Percussionisten Noel Eccles von der legendären irischen Folk-Rock Band "Moving Hearts" […]
  • Telefonische Rechtsberatung für Frauen in Bad Honnef und Umgebung
    Bad Honnef. Do, 22. April, ab 10.00 Uhr. Informationen zur rechtlichen Fragen z.B. bei Scheidung, Trennung, Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten. Die Rechtsberatung findet wegen der aktuellen Situation zur Zeit telefonisch statt. Für die rechtliche Information ist eine Anmeldung zur Terminvergabe erforderlich: Frauenzentrum, Tel.: 0 22 24 / 1 05 48 (Mo–Do, 10–12 Uhr) Der Beitrag Telefonische […]
  • Offenes Singen über Zoom
    Online. Fr, 16. April 2021, ab 18 Uhr.Unter dem Motto: „Sing mal wieder!“ findet das „Offene Singen“ im April coronabedingt weiterhin online über die Zoom-Plattform statt. Alle Interessierten erwartet ein breit gefächertes Programm von neuen geistlichen Liedern über Volkslieder bis zu Kanons. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter koehs@ev-kirche-bad-honnef.de möglich. Der Beitrag Offenes Singen […]
  • Schnelltest-Angebote
    Städte Bad Honnef und Königswinter arbeiten bei Schnelltest-Angeboten für Bürgerinnen und Bürgern zusammen. Im Kampf gegen die steigende Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus soll es für Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit geben, einmal wöchentlich einen einfachen und unkomplizierten Coronaschnelltest in einem zugelassenen Testzentrum, in Arztpraxen und Apotheken durchführen zu lassen. Ziel der sogenannten Bürgertestung […]
  • Präsenzgottesdienste in der Ev. Kirchengemeinde Bad Honnef
    Ab dem 14. März geht es wieder los: wir starten mit Präsenzgottesdiensten jeden Sonntag um 11 Uhr in der Erlöserkirche. Es gelten die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 77 begrenzt. Die Kontaktdaten mit Sitzplatznummer werden vor Ort notiert. Auf ein kompliziertes Anmeldeverfahren möchten wir verzichten; es kann daher passieren, dass die […]
  • Auf geht´s! Mein Weg in ein nachhaltiges Leben
    Online. Mi, 9. Dez. Bei diesem Online-Kurs schauen Sie sich die Veranstaltung als Live-Übertragung auf Ihrem Rechner zuhause an. Über eine Online-Plattform können Sie Fragen an die Moderation der Veranstaltung übermitteln. Die Teilnahme ist kostenfrei. Kursnummer: 20-2-55004; anmeldung@vhs-neuwied.de, www.vhs-neuwied.de Der Beitrag Auf geht´s! Mein Weg in ein nachhaltiges Leben erschien zuerst auf stadtjournal.online.