STADTFESTE IN BAD HONNEF – ETWAS GANZ BESONDERES

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre. Das ist Bad Honnefer Lebensart!

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Stadtfeste

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre

Foto: Ulrich Dohle

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern. Ganz neu ist in diesem Jahr der „Advent im Kaminzimmer“. Mitten in der Stadt lockt behagliche Gemütlichkeit wie in einer entlegenen Berghütte und Ihr Adventabend wird zum entspannten Vergnügen.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Verschiedene Verkaufsaktionen, Ausstellungen, Vorführungen und Leckereien der ortsansässigen Gastronomen laden zum Verweilen ein. Der Sonntag ist verkaufsoffen.

Die Bad Honnefer feiern das Frühjahr –
„Fühl Dich Frühlich“ ist Name und Programm

Bad Honnef im Frühjahr: Die ersten Sonnenstrahlen und die Stadt erwacht aus der Winterruhe. Kaum wird es wärmer und der Frühling steht vor der Tür, da beginnen schon die Vorbereitungen zum ersten Stadtfest des neuen Jahres. Nomen est omen: Fühl Dich Frühlich! Das spricht den Menschen aus der Seele. Raus auf die Straßen und Plätze. Den ersten Café im Freien, bummeln und schauen – das Leben genießen.

Die Bad Honnefer wissen zu genießen –
„Schlemmerabende“ von Mai bis September

Vom Mai hinein bis in den frühen Herbst, wenn Pfifferlinge, Flammkuchen und Federweißer gereicht werden und die Sonne ihre letzten warmen Strahlen über diesen Schauplatz wirft, lassen wir uns verwöhnen.

Neben dem kulinarischen Angebot der Marktplatzwirte bieten mobile Feinkost-Stände Spaß und Genuss für jeden Gaumen.

Die Bad Honnefer haben Stil.
„La ville en rose” – Ein Wochenende das bezaubert!

Das exklusive Einkaufserlebnis. Tradition trifft auf anspruchsvolle Unterhaltung für die ganze Familie. Das Rosenfest sucht seinesgleichen und wird immer wieder dem hohen Anspruch gerecht, etwas Einzigartiges zu sein.

Ein Event des guten Geschmacks mit verkaufsoffenem Wochenende. Die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Rheinstraße sind bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die Bad Honnefer im Herbstfieber.
Der Martini Markt ist ein „Gefühl“

Langsam werden die Tage kürzer. „Golden Summer“ im Siebengebirge und Martinimark in Bad Honnef. Diese Kombination ist unschlagbar. So werden die ersten kalten Nächte zur Institution und Bad Honnef zur Pflicht. Zehntausende werden Jahr für Jahr von diesem einzigartigen Herbstfest in den Bann gezogen.

Besonderes vorweihnachtliches Flair. Die traditionellen Mischung aus vielen Lichtern, Blumen, Kürbissen und duftenden Holzspänen setzt besonders romantische Akzente. Mit verkaufsoffenem Wochenende.

Mit freundlicher Unterstützung:

RSS Weitere Veranstaltungen in Bad Honnef

  • Orgeleinweihung in St. Johann Baptist, Bad Honnef
    Bad Honnef. Mi, 1. Mai. Nach vier Monaten der Reinigung und Intonation ist die Orgel in St. Johann Baptist, wieder spielbar. In Verbindung mit der Eröffnung der Maiandachten wird die Orgel solistisch und zusammen mit dem Kirchenchor erklingen. Der Beitrag Orgeleinweihung in St. Johann Baptist, Bad Honnef erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Toni Di Napoli & Pietro Pato – TENÖRE4YOU TOUR 2019
    Aegidienberg. Sa, 6. April. Toni Di Napoli & Pietro Pato präsentieren in ihrem Konzert die perfekte Pop-Klassik Mischung mit grandiosem, erstklassigem Live-Gesang in italienischem Gesangsstil. Ein atemberaubendes Erlebnis mit den berühmtesten, legendären Welthits aus Pop, Klassik, Musical & Filmmusik. Bürgerhaus, Aegidiusplatz 10. VVK: ab 19,50 EUR / AK 21,00 EUR. Infos und Kartenbestellung unter Tel.: 0 […]
  • Abenteuer Pubertät
    Königswinter. dienstags, 2. April. Elternkurs der Familien- und Erziehungsberatungsstelle an 8 Abenden. Der Elternkurs bietet daher viele praxisnahe Informationen rund um das Thema Pubertät, wie beispielsweise Entwicklungsaufgaben in der Pubertät, Kommunikation mit meinem Kind etc. Das Angebot ist kostenfrei. Info/Anmeldung unter: 0 22 23 / 29 86-53 60. Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Städte Bad Honnef und […]
  • 5. Abonnementkonzert
    Bad Honnef. Sa, 30. März. Der Kulturring präsentiert Haydn-Vertonungen schottischer Volkslieder und ihre gälischen Vorlagen. Kirche Wolke 7, Wilhelmstr. 5. VVK (19,– EUR / erm. 10 EUR): Buchhandlung Werber, Hauptsr. 40, Bad Honnef und über Bonnticket, Tel.: 0228 / 50 20 10. Resttickets an der Abendkasse. Der Beitrag 5. Abonnementkonzert erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • „BIG BANG! Chansons Swing“
    Bad Honnef. Sa, 30. März. Mit ihrem tragikomischen Talent versteht es Bérangère Palix ihre Lieder wunderbar in Szene zu setzen. Sie schlüpft in verschiedene Rollen, erzählt Kurzgeschichten und macht so dem Publikum den Inhalt ihrer Chansons zugänglich, von denen sie einige auch auf Deutsch singt. 15 EUR. „hautnah“-Kleinkunstkeller, Zeughaus, Bergstr. 21 Der Beitrag „BIG BANG! […]
  • Führung in St. Johann Baptist Bad Honnef
    Bad Honnef. Sa, 30. März. Bei einem Rundgang um die Kirche werden die verschiedenen Spielarten der Bauepochen und der architektonischen Formen des über 1200 Jahre alten Baues vorgestellt. Treffpunkt: Parkplatz hinter der Kirche. Infos: fuehrung.johbapt@t-online.de Der Beitrag Führung in St. Johann Baptist Bad Honnef erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Kapellen-Wanderung
    Oberpleis. Sa, 30. März. Wir gehen vom Busbahnhof Oberpleis ins Pleiser Hügelland und passieren kleine Dörfer in urigen Landschaften. Dabei wandern wir über Wiesen und Felder, vorbei an weitläufigen Obstplantagen zu einigen malerischen Kapellen. 5 EUR. Länge: ca. 13,5 km; Gehzeit: ca. 4,0 Std. Anmeldung/ Infos: Barbara von Klass: 0170 / 72 7 77 10 Der […]
  • TOUT EST BON
    Bad Honnef. Fr, 29. März. Samba, Jazz und Folk mit Elke Limbach und Martin Dzulko. 15 EUR. Zeughaus, Bergstr. 21 Der Beitrag TOUT EST BON erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Freiwilliges Engagement/Ehrenamt … ist das etwas für mich?
    Bad Honnef. Do, 28. März. Der Informationsabend soll eine Hilfe sein, die eigenen Erwartungen und Wünsche zu erkunden. Die Freiwilligen-Agentur im Rhein-Sieg Kreis wird Ihnen einige Aufgabenfelder und konkrete Tätigkeiten im Rhein-Sieg-Kreis aus ihrer Engagementbörse vorstellen. Kostenfrei. Anmeldung/Infos: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208. Sportzentrum Menzenberger Straße, Raum 2 Der Beitrag […]
  • Ladies Night
    Bad Honnef. Do, 28. Februar. Ladies habe 1 Glas Prosecco frei. Weiberfastnacht in der Blauen Sau, Lohfelder Str. 22 Der Beitrag Ladies Night erschien zuerst auf stadtjournal.online.