STADTFESTE IN BAD HONNEF – ETWAS GANZ BESONDERES

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre. Das ist Bad Honnefer Lebensart!

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Stadtfeste

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre

Foto: Ulrich Dohle

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern. Ganz neu ist in diesem Jahr der „Advent im Kaminzimmer“. Mitten in der Stadt lockt behagliche Gemütlichkeit wie in einer entlegenen Berghütte und Ihr Adventabend wird zum entspannten Vergnügen.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Verschiedene Verkaufsaktionen, Ausstellungen, Vorführungen und Leckereien der ortsansässigen Gastronomen laden zum Verweilen ein. Der Sonntag ist verkaufsoffen.

Die Bad Honnefer feiern das Frühjahr –
„Fühl Dich Frühlich“ ist Name und Programm

Bad Honnef im Frühjahr: Die ersten Sonnenstrahlen und die Stadt erwacht aus der Winterruhe. Kaum wird es wärmer und der Frühling steht vor der Tür, da beginnen schon die Vorbereitungen zum ersten Stadtfest des neuen Jahres. Nomen est omen: Fühl Dich Frühlich! Das spricht den Menschen aus der Seele. Raus auf die Straßen und Plätze. Den ersten Café im Freien, bummeln und schauen – das Leben genießen.

Die Bad Honnefer wissen zu genießen –
„Schlemmerabende“ von Mai bis September

Vom Mai hinein bis in den frühen Herbst, wenn Pfifferlinge, Flammkuchen und Federweißer gereicht werden und die Sonne ihre letzten warmen Strahlen über diesen Schauplatz wirft, lassen wir uns verwöhnen.

Neben dem kulinarischen Angebot der Marktplatzwirte bieten mobile Feinkost-Stände Spaß und Genuss für jeden Gaumen.

Die Bad Honnefer haben Stil.
„La ville en rose” – Ein Wochenende das bezaubert!

Das exklusive Einkaufserlebnis. Tradition trifft auf anspruchsvolle Unterhaltung für die ganze Familie. Das Rosenfest sucht seinesgleichen und wird immer wieder dem hohen Anspruch gerecht, etwas Einzigartiges zu sein.

Ein Event des guten Geschmacks mit verkaufsoffenem Wochenende. Die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Rheinstraße sind bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die Bad Honnefer im Herbstfieber.
Der Martini Markt ist ein „Gefühl“

Langsam werden die Tage kürzer. „Golden Summer“ im Siebengebirge und Martinimark in Bad Honnef. Diese Kombination ist unschlagbar. So werden die ersten kalten Nächte zur Institution und Bad Honnef zur Pflicht. Zehntausende werden Jahr für Jahr von diesem einzigartigen Herbstfest in den Bann gezogen.

Besonderes vorweihnachtliches Flair. Die traditionellen Mischung aus vielen Lichtern, Blumen, Kürbissen und duftenden Holzspänen setzt besonders romantische Akzente. Mit verkaufsoffenem Wochenende.

Mit freundlicher Unterstützung:

RSS Weitere Veranstaltungen in Bad Honnef

  • Silvesterflug in das Jahr 2020 – die Silvesterparty in Bad Honnef!
    Bad Honnef. Di, 31. Dez. Shows und bestes Entertainment am wichtigsten Tag des Jahres. Im Preis von 119 EUR sind ein erstklassiges Silvester-Gala Buffet sowie ein Mitternachtssnack und der Neujahrssekt enthalten. Seminaris, Alexander-von-Humboldt-Str. 20. Tickets: 02 01 / 57 92 16 Der Beitrag Silvesterflug in das Jahr 2020 – die Silvesterparty in Bad Honnef! erschien […]
  • Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Bad Honnef
    Bad Honnef. Mi, 18. Dez. An jedem dritten Mittwoch im Monat lädt die Stadtbücherei Bad Honnef alle Kinder ab drei Jahren zu einem Bilderbuchkino ein. Eintritt frei. Der Beitrag Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Bad Honnef erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Sessionseröffnung Bad Honnef
    Aegidienberg. Sa, 16. Nov. Das Festkomitee Bad Honnefer Karneval e.V. starten zur Sessionseröffnung mit einer der größten Mitsingparty im Siebengebirge mit Björn Heuser im Bürgerhaus Aegidienberg. Eintritt frei. Der Beitrag Sessionseröffnung Bad Honnef erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • „Das Jahr ist ein Gedicht“ – Musikalische Lesung in vier Jahreszeiten
    Bad Honnef. So, 29. Sept. „Das Jahr ist ein Gedicht“ – Hörgenuss mit dem SWR Moderator Martin Seidler, dem Gitarristen Volker Höh und kurzweiliger, amüsanter deutscher Lyrik begleitet von klassischen Musikstücken. 17,50 EUR. Parkresidenz, Am Spitzenbach 2. Infos: 0 22 24 / 183-0 Der Beitrag „Das Jahr ist ein Gedicht“ – Musikalische Lesung in vier Jahreszeiten erschien […]
  • Themenführung „Lebensglück und Schicksalsschläge“
    Rhöndorf. So, 29. Sept. Anhand von Briefen, Fotos und Berichten zeichnet Tanja Eming die Biographien der beiden Ehefrauen von Konrad Adenauer nach. Interessierte Besucherinnen und Besucher haben Gelegenheit, in der Ausstellung sowie am historischen Ort den bewegenden Lebensgeschichten nachzuspüren. Das Angebot ist kostenlos. Adenauer-Haus, Konrad-Adenauer-Straße 8a. Anmeldung: 0 22 24 / 921-234 Der Beitrag Themenführung […]
  • Feuerzauber – Workshop zum Erlernen des Feuermachens
    Rheinbreitbach. Sa, 28. Sept. Der Feuerzauber Workshop wird von Stephan Homey durchgeführt. Stephan ist Unternehmer und bei der Feuerwehr Rheinbreitbach aktiv. Bitte feuerunempfindliche Kleidung, festes Schuhwerk und ein Taschenmesser mitbringen. 70 EUR, inkl. Getränke & Verpflegung. Gesundheitszentrum Bad Honnef, Rheinblickstr. 80a. Anmeldung bis 25.9.: 0 22 24 / 9 88 29 92 Der Beitrag Feuerzauber – […]
  • KVV-Wanderung: Einsiedler- und Logebachtal
    Bad Honnef. Sa, 28. Sept. Zwei-Täler-Rundtour ab Parkplatz Schmelztalstraße unterhalb der Servatius-Kapelle. 7 EUR. Anmeldungen erforderlich: 0170 / 72 77710 Der Beitrag KVV-Wanderung: Einsiedler- und Logebachtal erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Photovoltaik und Gebäude: Wie kann ich solare Wärme im Gebäude verwenden?
    Bad Honnef. Mi, 25. Sept. Welche Möglichkeiten habe ich noch, den selber erzeugten Strom im Haus zu nutzen? Vortrag der VHS in Kooperation mit der Energieagentur Rhein-Sieg und der Verbraucherzentrale NRW. Kostenfrei. Konrad-Adenauer-Schule, Rheingoldweg 16. Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 Der Beitrag Photovoltaik und Gebäude: Wie kann ich solare Wärme im […]
  • Moorschnucke trifft … Birne
    Bad Honnef. Mi, 25. Sept. Für Erwachsene & Familien mit Kindern ab 10 Jahren. Unsere erste Station ist die große Obstwiese am Steinsbüscher Hof, hier erfahren wir Wissenswertes über fast verschwundene Obstsorten und treffen auf eine kleine Herde Moorschnucken. Treffpunkt: Bistro Ludwig Hauptstraße 38d. Ca. 34,50 EUR (4-Gänge-Menü inkl. Aperitif, zzgl. Getränke). Anmeldung erforderlich bis […]
  • Erzbergbau im Siebengebirge
    Bad Honnef. Di, 24. Sept. Grundlage für diesen Vortrag ist das Buch „Historischer Erzbergbau im Siebengebirge“ von Christian Kieß, Klemens Dormagen und Jörg Rieche. Das Buch beschäftigt sich mit vielen Facetten, von der Bildung des Erzvorkommens im Siebengebirge bis zur Auswirkung des Abbaus auf Wirtschaft, Familien und Umwelt. Anmeldung erforderlich: 0 22 24 / 7 21 […]