STADTFESTE IN BAD HONNEF – ETWAS GANZ BESONDERES

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre. Das ist Bad Honnefer Lebensart!

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Stadtfeste

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre

Foto: Ulrich Dohle

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern. Ganz neu ist in diesem Jahr der „Advent im Kaminzimmer“. Mitten in der Stadt lockt behagliche Gemütlichkeit wie in einer entlegenen Berghütte und Ihr Adventabend wird zum entspannten Vergnügen.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Verschiedene Verkaufsaktionen, Ausstellungen, Vorführungen und Leckereien der ortsansässigen Gastronomen laden zum Verweilen ein. Der Sonntag ist verkaufsoffen.

Die Bad Honnefer feiern das Frühjahr –
„Fühl Dich Frühlich“ ist Name und Programm

Bad Honnef im Frühjahr: Die ersten Sonnenstrahlen und die Stadt erwacht aus der Winterruhe. Kaum wird es wärmer und der Frühling steht vor der Tür, da beginnen schon die Vorbereitungen zum ersten Stadtfest des neuen Jahres. Nomen est omen: Fühl Dich Frühlich! Das spricht den Menschen aus der Seele. Raus auf die Straßen und Plätze. Den ersten Café im Freien, bummeln und schauen – das Leben genießen.

Die Bad Honnefer wissen zu genießen –
„Schlemmerabende“ von Mai bis September

Vom Mai hinein bis in den frühen Herbst, wenn Pfifferlinge, Flammkuchen und Federweißer gereicht werden und die Sonne ihre letzten warmen Strahlen über diesen Schauplatz wirft, lassen wir uns verwöhnen.

Neben dem kulinarischen Angebot der Marktplatzwirte bieten mobile Feinkost-Stände Spaß und Genuss für jeden Gaumen.

Die Bad Honnefer haben Stil.
„La ville en rose” – Ein Wochenende das bezaubert!

Das exklusive Einkaufserlebnis. Tradition trifft auf anspruchsvolle Unterhaltung für die ganze Familie. Das Rosenfest sucht seinesgleichen und wird immer wieder dem hohen Anspruch gerecht, etwas Einzigartiges zu sein.

Ein Event des guten Geschmacks mit verkaufsoffenem Wochenende. Die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Rheinstraße sind bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die Bad Honnefer im Herbstfieber.
Der Martini Markt ist ein „Gefühl“

Langsam werden die Tage kürzer. „Golden Summer“ im Siebengebirge und Martinimark in Bad Honnef. Diese Kombination ist unschlagbar. So werden die ersten kalten Nächte zur Institution und Bad Honnef zur Pflicht. Zehntausende werden Jahr für Jahr von diesem einzigartigen Herbstfest in den Bann gezogen.

Besonderes vorweihnachtliches Flair. Die traditionellen Mischung aus vielen Lichtern, Blumen, Kürbissen und duftenden Holzspänen setzt besonders romantische Akzente. Mit verkaufsoffenem Wochenende.

Mit freundlicher Unterstützung:

RSS Weitere Veranstaltungen in Bad Honnef

  • Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Bad Honnef
    Bad Honnef. Mi, 18. Dez. An jedem dritten Mittwoch im Monat lädt die Stadtbücherei Bad Honnef alle Kinder ab drei Jahren zu einem Bilderbuchkino ein. Eintritt frei. Der Beitrag Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Bad Honnef erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Sekt and The City: Frisch geföhnt und flach gelegt
    Königswinter. Sa, 14. Sept. Eine Comedy-Revue voll geballter Energie, mit viel Sekt, schrillen Kostümwechseln, stimmgewaltigen Liedern, lustigen Tanzeinlagen und absurd hochtrabenden Dialogen! After-Show-Party und ein Glas Sekt sind im Ticketpreis inbegriffen. VVK (0 18 06 / 57 00 00) 23 EUR / AK 27 EUR. Königswinterer Hof, Hauptstr. 379 Der Beitrag Sekt and The City: […]
  • Selbstsicher wandern im Siebengebirge
    Rhöndorf. So, 1. Sep. Die „Wandersfrau“ Jessica Schmitz lehrt unabhängig zu wandern, sicherer zu werden und sich an Wanderkarte zu orientieren. 45 EUR. Anmeldungen und weitere Infos per Mail an mail@Wandersfrau.de Der Beitrag Selbstsicher wandern im Siebengebirge erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Zwei Gipfel – drei Täler
    Bad Honnef. Sa, 31. August. 4stünd. Erkundungstour im südl. Siebengebirge ab Schmelztalstraße/Wanderparkplatz Einsiedeltal. 5 EUR. Anmeldung/Information: Danielle Wiesner-von den Driesch, zert. Natur- und Landschaftsführerin, Tel.: 01 79 / 1 00 38 00 Der Beitrag Zwei Gipfel – drei Täler erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Schlemmerabend in Bad Honnef
    Bad Honnef. Fr, 30. August. Imbissstände und Feinschmeckerattraktionen in der Honnefer Innenstadt laden in entspannter Atmosphäre zum bummeln, schlemmen und genießen ein! Der Beitrag Schlemmerabend in Bad Honnef erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Weinfest in Rhöndorf
    Rhöndorf. Fr, 30. August bis So, 1. Sept. Rhöndorf freut sich auf seine Gäste zum traditionellen Weinfest auf dem Ziepchensplatz. Der Beitrag Weinfest in Rhöndorf erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Genusswandern am Mittwoch
    Siebengebirge. Mi, 28. August. Dieses Angebot richtet sich vor allen an diejenigen, die auch unter der Woche Zeit, Lust und Spaß an kurzen Wanderungen haben. Es handelt sich um einfache Strecken, die nicht länger als 12 Kilometer sind und nicht mehr als 200 Höhenmeter umfassen. 15 EUR. Anmeldung: „Nie allein Wandern“, Tel.: 0171 / 8 30 […]
  • KVV-Wanderung im Naturschutzgebiet „Wahner Heide“
    Bad Honnef/Troisdorf. Sa, 24. August. Leichter Rundweg im Naturschutzgebiet Wahner Heide zwischen Binnendünen und Birkenbrüchen, bei dem wir den Eschmarer und Kriegsdorfer Wald durchqueren und verschiedene Hügel/„Berge“ passieren, wie z.B. den Krammetshügel und den Moltkeberg. Eine Einkehr in der Waldwirtschaft „Heidekönig“ ist geplant. Länge: ca. 14,5 km. 7 EUR (zzgl. Gruppenticket-Anteil). Anmeldung bei Barbara von Klass: […]
  • Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Bad Honnef
    Bad Honnef. Mi, 21. August. An jedem dritten Mittwoch im Monat lädt die Stadtbücherei Bad Honnef alle Kinder ab drei Jahren zu einem Bilderbuchkino ein. Eintritt frei. Der Beitrag Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Bad Honnef erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Kirchenführung: Das bunte Treiben in der Höhe – Das Gewölbe
    Bad Honnef. Sa, 17. August. An der Schwelle zum 16. Jahrhundert wird in Johann Baptist mit dem Ausbau zur Hallenkirche der Raum für die wunderbar erhaltenen kostbaren Fresken geschaffen. Treffpunkt: Hinteres Kirchenschiff am Turm. Eintritt frei. Pfarrkirche Johann Baptist. Der Beitrag Kirchenführung: Das bunte Treiben in der Höhe – Das Gewölbe erschien zuerst auf stadtjournal.online.