STADTFESTE IN BAD HONNEF – ETWAS GANZ BESONDERES

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre. Das ist Bad Honnefer Lebensart!

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Stadtfeste

Nette Leute, gute Laune und entspannte Atmosphäre

Foto: Ulrich Dohle

Bad Honnefer Stadtfeste sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen Fachwerkhäusern und Villen aus der Gründerzeit haben einen ganz besonderen Reiz und vielfältige gastronomische Angebote bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang.

Das Frühlingsfest „Fühl Dich Frühlich“ Anfang April, regelmäßige „Schlemmerabende“ von Mai bis September, das „Rosenfest“ Anfang Juni und das Herbstspektakel „Martini Markt“ Ende Oktober sind die Highlights mit tausenden Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern. Ganz neu ist in diesem Jahr der „Advent im Kaminzimmer“. Mitten in der Stadt lockt behagliche Gemütlichkeit wie in einer entlegenen Berghütte und Ihr Adventabend wird zum entspannten Vergnügen.

Kommen auch Sie in das „Nizza am Rhein“. Der Terminkalender ist dicht gedrängt – denn in Bad Honnef ist immer etwas los!

Verschiedene Verkaufsaktionen, Ausstellungen, Vorführungen und Leckereien der ortsansässigen Gastronomen laden zum Verweilen ein. Der Sonntag ist verkaufsoffen.

Die Bad Honnefer feiern das Frühjahr –
„Fühl Dich Frühlich“ ist Name und Programm

Bad Honnef im Frühjahr: Die ersten Sonnenstrahlen und die Stadt erwacht aus der Winterruhe. Kaum wird es wärmer und der Frühling steht vor der Tür, da beginnen schon die Vorbereitungen zum ersten Stadtfest des neuen Jahres. Nomen est omen: Fühl Dich Frühlich! Das spricht den Menschen aus der Seele. Raus auf die Straßen und Plätze. Den ersten Café im Freien, bummeln und schauen – das Leben genießen.

Die Bad Honnefer wissen zu genießen –
„Schlemmerabende“ von Mai bis September

Vom Mai hinein bis in den frühen Herbst, wenn Pfifferlinge, Flammkuchen und Federweißer gereicht werden und die Sonne ihre letzten warmen Strahlen über diesen Schauplatz wirft, lassen wir uns verwöhnen.

Neben dem kulinarischen Angebot der Marktplatzwirte bieten mobile Feinkost-Stände Spaß und Genuss für jeden Gaumen.

Die Bad Honnefer haben Stil.
„La ville en rose” – Ein Wochenende das bezaubert!

Das exklusive Einkaufserlebnis. Tradition trifft auf anspruchsvolle Unterhaltung für die ganze Familie. Das Rosenfest sucht seinesgleichen und wird immer wieder dem hohen Anspruch gerecht, etwas Einzigartiges zu sein.

Ein Event des guten Geschmacks mit verkaufsoffenem Wochenende. Die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Rheinstraße sind bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die Bad Honnefer im Herbstfieber.
Der Martini Markt ist ein „Gefühl“

Langsam werden die Tage kürzer. „Golden Summer“ im Siebengebirge und Martinimark in Bad Honnef. Diese Kombination ist unschlagbar. So werden die ersten kalten Nächte zur Institution und Bad Honnef zur Pflicht. Zehntausende werden Jahr für Jahr von diesem einzigartigen Herbstfest in den Bann gezogen.

Besonderes vorweihnachtliches Flair. Die traditionellen Mischung aus vielen Lichtern, Blumen, Kürbissen und duftenden Holzspänen setzt besonders romantische Akzente. Mit verkaufsoffenem Wochenende.

Mit freundlicher Unterstützung:

RSS Weitere Veranstaltungen in Bad Honnef

  • Kirchenführung: Pflänzchen und Früchtchen
    Bad Honnef. Sa, 24. Juli. In Johann Baptist wird ein Entdeckungsrundgang zur Flora aus sechs Jahrhunderten angeboten. Eine vorherige Anmeldung (per Mail: fuehrung.johbapt@t-online.de) ist erforderlich. Treffpunkt: Hinteres Kirchenschiff am Turm. Eintritt frei. Die Führung dauert 45 Minuten. Pfarrkirche Johann Baptist. Der Beitrag Kirchenführung: Pflänzchen und Früchtchen erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Konzertreihe auf dem Ziepchensplatz
    Rhöndorf. Fr, 23. Juli. LE CLOU TRIO (Cajun) Die Kult-Band ist seit mehr als vier Jahrzehnten ununterbrochen „on the road“. Am längsten sind Yves Gueit und Johannes Epremian dabei. Cajun Swamp Groove ist druckvoller „Südstaaten-Sumpf-Rock’n Roll“, ein Gebräu aus traditioneller Cajun Music, Zydeco, kreolischen Rhythmen und Blues – gewürzt mit einer deftigen Portion französischem Esprit. […]
  • Telefonische Rechtsberatung für Frauen in Bad Honnef und Umgebung
    Bad Honnef. Do, 22. Juli. Informationen zur rechtlichen Fragen z.B. bei Scheidung, Trennung, Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten. Die Rechtsberatung findet wegen der aktuellen Situation zur Zeit telefonisch statt. Für die rechtliche Information ist eine Anmeldung zur Terminvergabe erforderlich: Frauenzentrum, Tel.: 0 22 24 / 1 05 48 (Mo–Do, 10–12 Uhr) Der Beitrag Telefonische Rechtsberatung für Frauen […]
  • Konzertreihe auf dem Ziepchensplatz
    Rhöndorf. Fr, 16. Juli. KING GEORG OPEN AIR mit JAZZ HOCH DREI und dem Matthias Strucken Quartett. Der diplomierte Vibraphonist aus Köln spielt mit Martin Sasse – Piano, Jochen Schaal – Kontrabass und Andre Spajic Schlagzeug. Genießen Sie mit Abstand, Maske und Spende für die Musiker. Ziepchensplatz. Eintritt frei. Der Beitrag Konzertreihe auf dem Ziepchensplatz erschien […]
  • Baum-Spaziergang durch Bad Honnef
    Bad Honnef. So, 11. Juli. Auf einem gemütlichen Spaziergang gehen wir auch Richtung Selhof und werden einige der besonderen Bäume des Ortes aufsuchen. Es gibt Interessantes über diese Bäume zu erfahren und wir ertasten unterschiedliche Rinden, Blätter und Nadeln. 5 EUR. Infos/Anmeldung: Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10. Treffpunkt: Rathausplatz Bad Honnef […]
  • Telefonische Rechtsberatung für Frauen in Bad Honnef und Umgebung
    Bad Honnef. Do, 8. Juli. Informationen zur rechtlichen Fragen z.B. bei Scheidung, Trennung, Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten. Die Rechtsberatung findet wegen der aktuellen Situation zur Zeit telefonisch statt. Für die rechtliche Information ist eine Anmeldung zur Terminvergabe erforderlich: Frauenzentrum, Tel.: 0 22 24 / 1 05 48 (Mo–Do, 10–12 Uhr) Der Beitrag Telefonische Rechtsberatung für Frauen […]
  • Konzertreihe auf dem Ziepchensplatz
    Rhöndorf. Fr, 2. Juli. Lydie Auvray – Die „Grand Dame des Akkordeon„ begeisterte im Vorjahr ca. 300 Zuhörer auf dem Platz mit ihrem feinfühligen und auch virtuosen Spiel. Viele bekannte französische Chansons, aber auch Eigenkompositionen befinden sich im großen Repertoire der international renommierten Künstlerin. Lydie Auvray ist wohl einzigartig in Ihrer Ausstrahlung und Ihrer Performance; […]
  • Geistliche Abendmusik in St. Johann Baptist
    Bad Honnef. So, 27. Juni. Musik zum Patrozinium von St. Johann Baptist. Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist. Eintritt frei. Der Beitrag Geistliche Abendmusik in St. Johann Baptist erschien zuerst auf stadtjournal.online.
  • Gründungsversammlung: „Geburtshilfe und Familiengesundheit e.V“
    Bad Honnef. Fr, 25. Juni. Wer das Ziel unterstützen und als Mitglied oder Fördermitglied mithelfen möchte oder einfach auf die Arbeit des Vereins neugierig ist und sich vernetzen möchte, ist herzlich eingeladen. Die Präsenzveranstaltung wird auch virtuell übertragen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte unter info@geburtshilfe-und-familiengesundheit.de an mit dem Hinweis, ob eine virtuelle Teilnahme oder eine […]
  • Telefonische Rechtsberatung für Frauen in Bad Honnef und Umgebung
    Bad Honnef. Do, 24. Juni. Informationen zur rechtlichen Fragen z.B. bei Scheidung, Trennung, Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten. Die Rechtsberatung findet wegen der aktuellen Situation zur Zeit telefonisch statt. Eine Anmeldung zur Terminvergabe ist erforderlich: Frauenzentrum, Tel.: 0 22 24 / 1 05 48 (Mo–Do, 10–12 Uhr) Der Beitrag Telefonische Rechtsberatung für Frauen in Bad Honnef und […]